Katholische Jugend Zwönitz

Glück auf aus Zwönitz!

Wir sind die Jugend der katholischen Kirchgemeinden St. Peter und Paul aus Zwönitz und Thalheim. Zu uns gehören Mädels und Jungs  im Alter von 14 bis 23 Jahren, die noch zur Schule gehen, bereits eine Ausbildung oder ein Studium begonnen haben oder sogar schon fleißig Geld verdienen. Egal wo wir diesen Tätigkeiten nachkommen, zum Wochenende hin zieht es uns alle wieder nach Zwönitz. Genau darum haben wir vor ein paar Jahren beschlossen, unsere Jugendabende von Donnerstag- auf Freitagabend zur verlegen. Nun treffen wir uns während der Schulzeit jede Woche Freitag 19:30Uhr auf unserem gemütlichen Jugendboden.

Zu Beginn jeden Schuljahres begrüßen wir unsere neuen Jugendlichen mit einer gebührenden Jugendaufnahme und der Helferkreis plant zusammen mit unserem Pfarrer die nächsten Jugendabende. Auf dem Programm stehen dann geistliche Themen und Impulse, Spieleabende, sportliche Ausflüge zum Eislaufen oder Baden und auch die eine oder andere kleine Feier. Highlights sind dabei natürlich auch immer die Dekanats- und Bistumsveranstaltungen, an denen wir gern teilnehmen.

Unser Engagement beschränkt sich aber nicht nur auf die Arbeit in der Jugendgruppe, einige sind  als Ministranten aktiv oder leihen unserem wundervollen Jugendchor ihre Stimme. Auch bei der Vorbereitung und Mitgestaltung von großen Festgottesdiensten, z.B. zu Ostern oder Fronleichnam sind wir mit am Start.

Wer uns gern näher kennen lernen möchte, wir sind sehr offen und freuen uns über jedes neue oder auch bekannte Gesicht zu unseren Jugendabenden.